Pulverbeschichtung

Bei der Pulverbeschichtung arbeiten wir mit winzigen Kunststoffpartikeln, die elektrisch aufgeladen werden und dann, entweder per Hand oder automatisch, mit einer Sprühpistole aufgetragen werden. Anschließend wird das Werkteil in einem speziellen Ofen erhitzt, was zur Verschmelzung und Aushärtung der Partikel führt. Eine glatte Polyesteroberfläche bleibt bei der Pulverbeschichtung zurück.
Um die höchste Qualität bei der Pulverbeschichtung zu erreichen, benutzen wir nur ausgesuchte und von uns getestete Pulversorten. Dies gilt für die Grundbeschichtung genauso, wie für die anspruchsvolle und wetterfeste Außenbeschichtung. Pulver gibt es in verschiedenen Qualitäten, von einfacher Misch-Qualität, die meist im Innenbereich eingesetzt wird, bis hin zur GSB-Qualität, die z.B. bei Fassaden eingesetzt wird.

Fragen Sie jetzt Ihre Teile bei Pulverbeschichtung
Blum
an:

Pulverbeschichtung Angebot einholen

Pulverbeschichtung Angebot einholen